Riester Rente Rentengarantiezeit

Die Riester Rente Rentengarantiezeit ist ein wichtiger Leistungsfaktor in der Riester Rente.

Zunächst einmal ist festzustellen, dass die Riester Rente als Ausgleich zur gesetzlichen Rente eingeführt wurde.

Warum sollen dann die Familien in der Riester Rente schlechter gestellt werden, als in der gesetzlichen Rente.

Nicht weniger wichtig ist, das die Leistungen der Riester Rente Rentengarantiezeit, mindestens den Anforderungen der gesetzlichen Rente entsprechen sollte

Die Realität sieht anders aus.
Die Riester Rente Rentengarantiezeit liegt nach den uns vorliegenden Untersuchungsergebnissen im Schnitt bei 10 Jahren.
Um das investierte Kapital zurück zu erhalten, müssen jedoch mindestens 27 bis 30 Rentenjahre folgen.

Wir sprechen von 17 bis 20 Jahren Rentenbezugszeit, die verloren gehen können und somit das Risiko der Altersarmut erhöhen.

Nehmen Sie sich 8 Minuten Zeit und sehen sich das nachfolgende Video an:
Es geht um sehr viel Geld.

Prüfen Sie jetzt alle privaten Renten, ob Riester, Rürup oder BAV.

Gehen Sie auf Sicherheit. Unsere Experten helfen Ihnen unverbindlich und kostenfrei.
Ein Selbstverständnis für uns als Versicherungsmakler.

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefon Nummer

Betreff

Ihre Nachricht


 

Weitere Hintergrundinformationen:

Die durchschnittliche Lebenserwartung bei erreichen des 60 Lebensjahren liegt:

Bei Männern  21,51 Jahre.

Bei Frauen  25,19 Jahre

Wenn wir diese Zahlen, Daten und Fakten mit der realen Riester Renten Rentengarantiezeit in Verbindung setzten, besteht Handlungsbedarf.

Real, so der Vorsorgeexperte Helmut Jäger, wurden 10 Jahre im Schnitt vereinbart.

Somit liegt die Rentengarantiezeit weit hinter den Leistungen der gesetzlichen Rente zurück.
In der gesetzlichen Rente erhält der Hinterbliebene 55 % der Rente im Todesfall.
Das ist eine Grundaussage, die durch weitere Faktoren ergänzt wird.

Darüber hinaus sollte die private Komponente der Riester Rente Rentengarantiezeit, die Leistungen der gesetzlichen Rente übersteigen.

Das ist auch möglich, aber nur dann wenn die richtigen Weichen gestellt werden.

Erstens, die bestehenden Riester Renten müssen inhaltlich geprüft werden.

Zweitens, die persönlichen Leistungsanforderungen müssen neu bewertet werden.

Drittens, nur eine umfassende Marktanalyse mit allen Anbietern, bringt die erforderlichen Ergebnisse.

Riester Rente RentengarantiezeitEntscheidend ist jedoch, dass alle bestehenden Versicherungen auf ihre Zukunftsfähigkeit hin überprüft werden.